Foto: Vielen Dank an Mr. Pickwick Pub Bern

27. April - 24. Mai 2024

Keiner hat gesagt, dass Du ausziehen sollst

(State of the Union)
von Nick Hornby

Schweizer Erstaufführung

Regie:
Stefan Meier

Kostüm:
Sarah Bachmann, Sybille Welti

Mit:
Fabian Guggisberg, Gulshan Sheikh

«Das Problem ist: Die Ehe ist wie ein Computer. Man kann sie auseinandernehmen, um nachzuschauen, was drinsteckt, aber dann hat man hinterher hunderttausend Einzelteile in der Handn» Tom

Bei Tom und Luise gibt es Redebedarf. Sie sind seit 15 Jahren verheiratet, haben zwei Kinder, die sie lieben. Aber irgendwie läuft’s nicht mehr gut. In einem Punkt sind sie sich einig: Sie wollen ihre Ehe nicht kampflos aufgeben. Also machen die beiden eine Paartherapie und treffen sich vor jeder Sitzung im Pub. Zehn Mal in zehn Wochen stimmen sie sich bei einem Drink auf die Sitzungen ein, diskutieren Rückschritte, Fortschritte und spekulieren über die anderen Gäste.

Nick Hornby ist spätestens seit «High Fidelity» und «About a Boy» zum weltbekannten Bestsellerautor geworden. Mit «State of the Union» hat er ein Pointenbuch über die Ehe verfasst. Stephen Frears hat die Episoden erfolgreich unter dem gleichnamigen Titel verfilmt. Mit seinem unvergleichlichen Humor und dem Blick für sympathische Antihelden zeigt uns Nick Hornby ein ganz normales Ehepaar und die komischen Seiten einer Ehekrise.


Platz reservieren