Premiere: Freitag, 24. Februar 2023

Gasthausstück

Ist hier noch frei?

von Franz Hohler

Uraufführung

Regie:
Stefan Meier

Mit:
Christoph Keller, Simon Wenigerkind

«…Glauben Sie, dass uns ein Gespräch über Schnecken weiterbringen könnte?…»

Zwei Männer treffen an einem Gasthaustisch zufällig zusammen. Sie kommen ins Gespräch miteinander und verwickeln sich in Diskussionen, deren Gegenstände nach und nach ins Absurde gleiten, in skurrile Wortgefechte am Rand des Nonsens. Bei ihren Versuchen, die Welt dingfest zu machen, verliert diese Welt zusehends an Zuverlässigkeit und Berechenbarkeit, und es bleiben zwei Philosophen sitzen, denen sich jedes Ausrufezeichen in ein Fragezeichen verwandelt. Ein ebenso vergnüglicher wie hintergründiger Abend voller Spielereien mit Worten, Begriffen und Einsichten.

Weitere Termine:

bis Ende März 2023, Bern und Umgebung

Über Termine und Spielorte informieren wir Sie ab 1. Dezember auf unserer Website und in unserem Theater.

Theater beim Bier! Wir gehen in die zweite Runde und starten im Februar 2023 unsere nächste Vorstellungsreihe, bei der das Gasthaus zur Bühne wird. Die Tour führt die Schauspieler nach Bern, um Bern herum und quer durch den Kanton. Diesmal können Sie sich auf eine Uraufführung freuen, denn Franz Hohler schreibt unser neues Gasthausstück.