Katharina Halus

Katharina Halus wurde 1986 in Salzburg geboren und studierte von 2006 – 2010 Schauspiel an der Otto-Falckenberg-Schule in München. Danach ging sie für Fest- und Gastengagements an den uhof: Landestheater Linz und das Badische Staatstheater Karlsruhe.

Auf der Suche nach weiteren Ausdrucksmöglichkeiten studierte sie von 2013 - 2017 Zeitgenössische Puppenspielkunst an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin. In dieser Zeit sammelte sie Erfahrungen in unterschiedlichen Theaterformen und erarbeitete erste eigene Produktionen.

Seit 2017 ist sie als Schauspielerin, Puppenspielerin und Puppencoach für Schauspielproduktionen tätig und zeichnet für Konzepte mitverantwortlich.

Sie gastierte u.a. am Wiener Burgtheater, dem Theater Freiburg, dem Salzburger Landestheater und dem Theater der Jugend in Wien. 2020 entstand für die Salzburger Festspiele die Uraufführung der Musiktheaterproduktion «1000 Kraniche», in der sie als Schauspielerin und Puppenspielerin zu sehen war und die Konzeption mit entwarf.

In der Kombination von Musiktheater und Puppenspiel ist sie des Weiteren seit Herbst 2020 in «Die Zauberflöte» an der Volksoper Wien zu sehen.

«Der Besuch der alten Dame» ist ihre erste Produktion am Theater an der Effingerstrasse.

www.katharinahalus.com

 

 

« Zurück